Home

Minderung Reisepreis Corona

Preisminderung Reisevertragsänderungen wegen Corona-Maßnahmen. 01.07.2020 Recht, Steuern & Versicherungen. Nachdem geschäftliche und private Reisen zumindest teilweise wieder möglich werden. Schmutziger Pool, Ungeziefer im Hotel, Wellnessbereich wegen Corona nicht nutzbar, Baulärm oder Flugverspätung - bei Ärger im Pauschalurlaub können Sie den Reisepreis mindern. ADAC Juristen erklären, wie Sie einen Reisemangel richtig reklamieren. Reisemangel: Pauschalurlauber können Reisepreis mindern Mangel direkt am Urlaubsort anzeige

Fallen aber ohne einen Hinweis bei der Buchung wesentliche Programmpunkte der Kreuzfahrt aus oder wird die Route in erheblichem Umfang geändert, können Sie eine Minderung des Reisepreises verlangen. Entscheidend ist also der Inhalt Ihres Vertrages und der Umfang, in dem schon vor der Buchung auf mögliche Einschränkungen der Kreuzfahrt durch Corona hingewiesen wurde 40 - 50% des Tagesreisepreises Minderung wegen gestörter Nachtruhe Verlust eines halben Reisetages LG Hamburg, Az. 313 O 55/11, RRa 2013, 113 Verschiebung der Flugzeiten, so dass 3 Reisetage wegfallen 42,5% des Reisepreises AG Rostock, Az. 47 C 58/16 Verlegung des Hinflugs um 7 Stunden nach hinten 40% des Tagesreisepreise Tatsächlich ist es natürlich schwierig, zu beurteilen, ob und in welcher Höhe coronabedingte Einschränkungen berechtigen, den Reisepreis zu mindern. Tatsächlich gab es natürlich im Reiserecht auch..

Route geändert, Landausflug ausgefallen, Schmutz in der Kabine: Passagiere eines Kreuzfahrtschiffes können eine Minderung des Reisepreises verlangen, wenn die Kreuzfahrt Mängel hat. Diese Rechte haben Sie. Reisepreisminderung, wenn die gebuchten Leistungen nicht erbracht werde Ob Corona-Auflagen schwerwiegende Mängel bedeuten, muss im Einzelfall geklärt werden. Wenn zum Beispiel ein Wellnessurlaub gebucht wurde, jedoch Pool, Sauna und Spa geschlossen bleiben, kann es möglich sein, den Preis zu mindern oder kostenfrei zu stornieren. Ebenso, wenn der Hotelier etwa nur einen verkürzten Aufenthalt oder ein anderes Reisedatum anbietet, weil er sein Haus nicht voll belegen darf. Aufgrund der vielen rechtlichen Unsicherheiten empfiehlt es sich, eine Einigung mit dem. Wie lässt sich der Reisepreis mindern? Wichtig ist, dass Du Mängel im Urlaub umgehend bei Deinem Reiseleiter oder einem anderen Ansprechpartner des Veranstalters vor Ort meldest. Verlange Abhilfe. Falls die Reiseleitung vor Ort nichts tun kann, fordere nach Deiner Rückkehr vom Veranstalter einen Teil des Reisepreises zurück

Preisminderung Reisevertragsänderungen wegen Corona

Und wieder bzw. immer noch: Corona, Reise und Rücktritt Türkei als Hochrisikogebiet mit Wirkung zum 17.8.2021 0:00 Uhr 20.08.2021 4 Minuten Lesezei Minderung ist immer Soll-Ist-Vergleich, erklärt Degott. Der Urlauber zahlt 100 Prozent für 100 Prozent der Leistung. Leistet der Veranstalter nicht zu 100 Prozent, gibt es Geld zurück. Es zählt hier immer, was der Reiseveranstalter versprochen hat und dem Kunden entsprechend schuldet. Dass Museen und Restaurants am Urlaubsort auch Ungeimpfte ohne Corona-Test einlassen, fällt nicht darunter Insgesamt kannst Du jedoch maximal bis zu 20 Prozent Deines gesamten Reisepreises als Preisminderung geltend machen. Laut dem Amtsgericht Hannover können Reisende den Preis sogar schon bei einer Verlegung des Abflugs um drei Stunden mindern (Urteil vom 9. August 2018, Az. 539 C 2462/19) Das AG Düsseldorf hat in diesem Zusammenhang entschieden, dass sich eine Reisepreisminderung nach § 651 m BGB bereits aus pandemiebedingten Kontaktbeschränkungen im Hotelbetrieb ergibt, weil ungezwungene soziale Interaktion mit anderen Reisenden Teil der Erholungsfunktion des Urlaubs ist (AG Düsseldorf, 26.02.2021 - Az: 37 C 414/20) Reisepreisminderung wegen Corona | Eine Minderung nach § 651m BGB ergibt sich schon aus pandemiebedingten Kontaktbeschränkungen im Hotelbetrieb, weil ungezwungene soziale Interaktion mit anderen Reisenden Teil der Erholungsfunktion des Urlaubs ist

Geld zurück: Reisemängel richtig reklamieren ADA

  1. dern oder auch ganz vom Vertrag zurücktreten. Daneben kann er unter bestimmten Voraussetzungen..
  2. derung wegen Corona | Eine Minderung nach § 651m BGB ergibt sich schon aus pandemiebedingten Kontaktbeschränkungen im Hotelbetrieb, weil ungezwungene soziale Interaktion mit anderen Reisenden Teil der Erholungsfunktion des Urlaubs ist. Bei der Höhe der Minderung ist nach dem AG Düsseldorf (26.2.21, 37 C 414/20, Abruf-Nr
  3. Bei der Stornierungserklärung sollte die Coronavirus-Pandemie als Grund angegeben und darauf hingewiesen werden, dass im Falle einer andauernden Reisewarnung um die vollständige Erstattung des Reisepreises gebeten wird
  4. derung handelt es sich um Prozentsätze, um die der gezahlte Reisepreis - entweder für die betroffenen Tage oder den gesamten Urlaub - reduziert werden kann. Wie hoch diese ausfallen, hängt dabei von der jeweiligen.
  5. derung. Streiten Sie nur dann, wenn der Anlass einen Streit wert ist. Denn jeder Streit kostet Zeit und Nerven und greift damit gerade das Kapital an, was im Urlaub angesammelt werden soll - Ruhe und Gelassenheit

Reisekostenerstattung Coronavirus: Reiserecht ADA

  1. Am 11.03.20 haben wir wegen Corona Risikogruppe (Alte Menschen und chronisch krank) abgesagt. Die Stornogebühren betragen 90 % des Reisepreises. Eine Widerspruch wurde mit der Stornomeldung bei der TUI eingereicht. Die Kreuzfahrt wurde nach zwei Tagen abgebrochen. Welche Chancen haben wir, um mehr als 10 % des Reisepreises zu bekommen? Gisela aus Hambur
  2. derten Reisepreis gezahlt, so ist der Mehrbetrag vom Reiseveranstalter zu erstatten. § 346 Absatz 1 und § 347 Absatz 1 finden entsprechende Anwendung
  3. dert sich der Reisepreis. Bei der Minderung ist der Reisepreis in dem Verhältnis herabzusetzen, in welchem zur Zeit des Vertragsschlusses der Wert der Pauschalreise in mangelfreiem Zustand zu dem wirklichen Wert gestanden haben würde
  4. dern - egal ob der.
  5. Einige Reiseveranstalter wie Tui, FTI, DER Touristik und Alltours bieten allerdings im Falle einer Corona-Infektion am Urlaubsort einen zusätzlichen Reiseschutz an, der entweder dazubuchbar oder schon im Reisepreis enthalten ist. Bei Tui sind Betroffene beispielsweise derzeit durch eine Covid-Protect-Versicherung abgesichert, die es ohne Aufpreis zum Reisepaket dazu gibt. Für sie werden bis.
  6. Man kann eine gebuchte Reise nicht einfach absagen, weil man keine Lust mehr hat. Wenn man bestimmte Einrichtungen des Hotels am Zielort nicht nutzen könne, sei das ein Reisemangel, sagt Rechtsanwalt Gloistein. Hier sei eine Minderung des Reisepreises denkbar. Einfach so zu Hause zu bleiben, das sei aber nicht drin. Sicherheitsbedenken sind.
  7. dern Facebook per Facebook teilen, Bei Mängeln den Reisepreis

Gerichtsurteil: Corona-Einschränkungen im Hotel rechtfertigen Preisminderung. Ständig an Corona erinnert zu werden, beeinträchtige den Zweck eines Urlaubs. Daher sei eine Preisminderung gerechtfertigt, urteilte das Amtsgericht Düsseldorf. Der Veranstalter muss den Reisenden wegen des Reisemangels 20 Prozent des Reisepreises erstatten Gibt es am Urlaubsort aufgrund der Corona-Pandemie behördlich angeordnete Kontaktbeschränkungen kann das ein Grund sein, der zur Minderung des Reisepreises berechtigt. Dies entschied das Amtsgericht Düsseldorf (Aktenzeichen 37 C 414/20) im Fall einer Familie, die im Sommer 2020 Urlaub in Portugal machte. Aufgrund einer behördlichen Anordnung durfte der Spielplatz, das Hallenbad und der. - negativer Corona-Test (PCR-Tests dürfen 72 Stunden, Antigen-Schnell­tests 48 Stunden alt sein) Nach Ansicht der Rechts­experten der Stiftung Warentest ist es möglich, dass Sie vom Veranstalter eine Minderung des Reise­preises verlangen können. Die Quarantäne wäre insofern als Reise­mangel zu bewerten. Grund­sätzlich gilt: Um einen Minderungs­anspruch nach der Reise geltend. Bei Hotelüberbuchung Reisepreis mindern Kannst Du wegen Überbuchung nicht in das im Reisevertrag festgelegte Hotel einziehen, liegt immer ein Reisemangel vor (§ 651c Abs. 1 a.F. BGB, § 651i Abs. 2 BGB).Du hast deshalb das Recht, einen Teil des Reisepreises erstattet zu bekommen (§ 651d Abs. 1 a.F. BGB, § 651m BGB).Wie viel Du zurückverlangen kannst, hängt davon ab, ob das Ersatzhotel. Minderung des Reisepreises bei Hotelüberbuchung und Entschädigung wegen nutzlos aufgewendeter Urlaubszeit bei unhygienischem Ersatzzimmer gerechtfertigt BGH zu Entschädigungs­ansprüchen bei nicht korrekt erbrachter Reiseleistung. Reisende, die wegen einer Hotelüberbuchung für mehrere Tage in einem anderen Hotel untergebracht werden, dessen Zimmer keinen - wie ansonsten gebucht.

Laut Frankfurter Tabelle kannst Du bei Lärm am Tag zwischen 5 und 25 Prozent des Reisepreises zurückverlangen. Kannst Du nachts wegen Lärm nicht schlafen, steht Dir eine Erstattung zwischen 10 und 40 Prozent zu. Im Einzelfall bis zu 66 Prozent Minderung: Die folgende Tabelle fasst wichtige Urteile zu Reiselärm zusammen Corona-Krise Digitalisierung & Internet Besichtigungen, Ausflüge, sonstige im Reisepreis inbegriffene Leistungen, h) sofern dies nicht aus dem Zusammenhang hervorgeht, die Angabe, ob eine der Reiseleistungen für den Reisenden als Teil einer Gruppe erbracht wird, und falls ja, sofern möglich, die Angabe der ungefähren Gruppengröße, i) die Sprache, in der diese Leistungen erbracht.

Frankfurter Tabelle 2016: Reisemängel & Entschädigung vom

Lose Zusagen vor dem Urlaub Minderung des Reisepreises ist oft schwierig. Im verhandelten Fall war eine lose Zusage zum Tauchschein der strittige Punkt. (Foto: imago/imagebroker) Wer nach dem. Gehörten der Besuch dieser Sehenswürdigkeiten zur Reiseleistung, liegt ebenfalls ein Reisemangel vor, der zur Minderung des Reisepreises führen kann. Hat der Reisende Anspruch auf Schadensersatz? Bei unvermeidbaren außergewöhnlichen Umständen, zu denen der Ausbruch des Corona-Virus zählt, haben die Reisenden keinen Anspruch auf Schadensersatz

Das ist bei Mängeln anzunehmen, die zu einer Minderung des Reisepreises um mindestens 50 Prozent führen (OLG Frankfurt, Urteil vom 23. Oktober 2003, Az. 16 U 72/03; OLG Düsseldorf, Urteil vom 28. Mai 2002, Az. 20 U 30/02) Bei geringeren Beeinträchtigungen, die nicht nur als eine bloße Unannehmlichkeit anzusehen sind, kann er wegen der Reisemängel eine angemessene Minderung des Reisepreises verlangen

Kreuzfahrten in Corona-Zeiten: Minderung des Reisepreises

Corona - Reise, Buchung, Storno Das sind Ihre Rechte 18.08.2021 - Seit dem 1. August muss jeder, der nach Deutsch­land einreisen möchte, bestimmte Voraus­setzungen erfüllen. Alle wichtigen Infos rund ums Reisen in Corona-Zeiten Corona-Risikogebiete: Was Reisende jetzt wissen müssen von Nicole Netter 6.3.2020, 15:04 Uhr Das Freizeitangebot für Touristen ist in Städten wie Bozen derzeit stark eingeschränkt

Wer eine geführte Reise bucht, kann darauf setzen, vor Ort von einer Reiseleitung betreut zu werden. Wenn diese überfordert ist, kann das ein Mangel sein Reisepreis mindern möglich bei Kontaktbeschränkungen Wegen pandemiebedingter Einschränkungen können am Urlaubsort oft Orte wie der Pool oder das Fitness-Studio nicht genutzt werden. Urlauber können dann laut einem aktuellen Urteil des Amtsgerichts Düsseldorf den Reisepreis mindern

Wurde Ihre Kreuzfahrt abgesagt, erhalten Sie als Entschädigung den Reisepreis zurück. Um Ihren Anspruch durchzusetzen, ist während der Corona-Pandemie etwas Geduld gefragt - viele Hotlines sind überlastet und Reiseanbieter bearbeiten die Rückabwicklung chronologisch nach Abreisedatum Klamroth: Katzenstein, Hofreiter Corona-Schnelltests bringen fantastisch viel Politik 12.01.2021 38:59 min. Micky Beisenherz' #timeline Kinnert: Finde 15-Kilometer-Regel schwer begründbar. Rechtsanwalt Markus Saller gibt Tipps, was Sie bei der Urlaubsbuchung und dem Abschluss von Reiseversicherungen in Zeiten der Corona-Pandemie beachten sollten Koblenz (dpa/tmn) - Ist es in der Kabine dauerhaft zu kalt, haben Kreuzfahrtpassagiere Anspruch auf eine Minderung des Reisepreises. Allerdings müssen sie die Umstände dafür genauestens.

Reiserecht: Kreuzfahrt & Routenänderung ADA

Corona: Ihre Rechte bei Reiserücktritt & Storno ADA

Ein Urteil des Landgerichts Duisburg (Az. 12 S 27/03) etwa führte zu einer zweiprozentigen Minderung des Reisepreises, weil der Gast trotz Zusage des Reiseveranstalters am Buffet vor Ort keinen. Lässt sich der Mangel während der Reise nicht beheben, steht Reisenden nach der Rückkehr eine Minderung des Reisepreises zu. Verwarnung wichtig . Diese erste Verwarnung an den Veranstalter ist. Erhält ein Gast auf einer Kreuzfahrt nicht die Kabine, die er gebucht hat, liegt ein Reisemangel vor. Dieser kann eine Preisminderung rechtfertigen - sogar dann, wenn dem Gast. Bei der Baustelle unmittelbar vor dem Hotel mit Presslufthammer- und Kreissägelärm in den Tagesstunden gewährte das LG Frankfurt eine Minderung von 35 % des Reisepreises (LG Frankfurt, Urteil v. 30.7.2012, 2 - 24 O 31/12)

Minderung des Reisepreises wegen Bauarbeiten auf Hotelgelände und Badeverbot LG Frankfurt - Az.: 2-24 O 160/18 - Urteil vom 04.04.2019 Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin 6.130,93 € nebst.. Diese Rechte haben Urlauber im Corona-Sommer Kürzlich wurden Urlauber aus Gütersloh nach Hause geschickt, weil ihre Heimat zum Corona-Hotspot wurde Minderung in %: der auf die Transportverzögerung entfallende anteilige Reisepreis; Fehlender Transfer vom Flugplatz (Bahnhof) zum Hotel Minderung in %: Kosten des Ersatztransportmittels; Auch interessant . Anzeige Auch interessant. Sanfte Mobilität Mit der Bahn in den Bergurlaub Sonstiges Fehlender oder verschmutzter Swimmingpool Minderung in %: 10 - 20 Fehlendes Hallenbad Hinweise: bei.

Frankfurter Tabelle/ Liste: So viel Reisepreisminderung

Minderung verlangen! Wieder Zuhause angekommen, richtet man den Anspruch auf Reisepreisminderung an den Veranstalter. Auch hierfür finden sich entsprechende Musterschreiben im Netz. Wichtig: Die Ansprüche auf Minderung des Reisepreises verjähren zwei Jahre nach Rückkehr Ausgefallener Reiseführer berechtigt zur Minderung. 24.08.2020 - Wer eine geführte Reise bucht, kann darauf setzen, vor Ort von einer Reiseleitung betreut zu werden. Wenn diese überfordert ist, kann das ein Mangel sein. Urteil: Fehlt die versprochene Reiseleitung, können Urlauber den Reisepreis mindern. Foto: David-Wolfgang Ebener/dpa/dpa. Lose Zusage einer Leistung: Keine Reisepreis-Minderung. Kommentare 0. Aktualisiert am 21.03.2017, 05:06 Uhr . Rostock (dpa/tmn) - Geht es um eine nachträgliche Minderung des Reisepreises wegen. BGH-Urteil:Tagelang im falschen Hotel untergebracht - dafür gibt es Entschädigung. Der Bundesgerichtshof stärkt die Rechte von Reisenden. Der Bundesgerichtshof hat Klägern eine Entschädigung. Wer seinen Urlaub nicht abbricht und im Krisengebiet bleibt, kann eventuell den Reisepreis mindern. Dies ist vom Einzelfall abhängig und etwa dann möglich, wenn einzelne Reiseleistungen wie Transport, Verpflegung, Unterkunft oder Ausflüge nicht mehr dem gebuchten Standard entsprechen oder sogar ganz ausfallen. Verbrauchern ist insgesamt zu empfehlen, sich mit ihrem Reiseveranstalter in.

Und wieder bzw. immer noch: Corona, Reise und Rücktritt ..

01.07.2019, 15:09. Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Großer Lärm durch Wasserflugzeuge direkt an der Strandvilla können eine Minderung des Reisepreises und die Übernahme von Mehrkosten für eine Alternativunterkunft rechtfertigen. Das geht aus einem Urteil des Landgerichts Frankfurt hervor (Az.: 2-24 O 149/18) 17.11.2020 16:42 Uhr. Wer wegen Corona in Kurzarbeit ist, und dadurch nicht mehr genug Geld zum Leben hat, kann Sozialleistungen beantragen. Arno Burgi. Im Internet ist ein Kalkulator verfügbar.

Pauschalreise: Geld zurück wegen Corona-Vorschriften

Celle (dpa/tmn) - Wer eine teure Kreuzfahrt in einer luxuriösen Suite bucht, darf einen entsprechenden Standard erwarten. Ansonsten ist eine Minderung des Reisepreises angemessen. Als Beweis für. Corona; Menü ; Suche. Suche Freizeit. Reise. Streit vor Gericht: Lose Zusage einer Leistung: Keine Reisepreis-Minderung. Teilen ; Weiterleiten ; Tweeten ; Weiterleiten Drucken 21. März 2017 um 05:03 Uhr Streit vor Gericht : Lose Zusage einer Leistung: Keine Reisepreis-Minderung. Da ein Mann im Urlaub seinen Tauchschein nicht machen konnte, wollte er den Reisepreis mindern. Doch das. Ausgefallener Reiseführer berechtigt zur Minderung. Wer eine geführte Reise bucht, kann darauf setzen, vor Ort von einer Reiseleitung betreut zu werden. Wenn diese überfordert ist, kann das ein. Kein Reisemangel Urlauber weicht von Programm ab: Veranstalter haftet nicht. Viele Reisen lassen sich inklusive Tagesprogramm buchen. Wer sich jedoch vor Ort für einen Ausflug entscheidet, der nicht im Programm enthalten ist, kann für dabei auftretende Probleme keine Entschädigung vom Reiseveranstalter verlangen

Flugzeitenänderung bei Pauschalreisen - Welche

Tourismus - Lose Zusage einer Leistung: Keine Reisepreis-Minderung Die Tauchbasis ist definitiv auf, so dass ihrem Tauchschein nichts mehr im Wege steht. Dieser Satz wurde zum Streifall vor Gericht 22. Oktober 2012 um 11:27 Uhr Klimaanlage zu kalt - Reisepreis-Minderung gerechtfertigt. Koblenz (dpa/tmn) Ist es in der Kabine dauerhaft zu kalt, haben Kreuzfahrtpassagiere Anspruch auf eine. Kiel (dpa/tmn) - Weit und breit kein Meer in Sicht, dafür teilt man sich das Zimmer mit Kakerlaken und wird vom Dröhnen des Nachtclubs nebenan in den Schlaf begleitet. Hat der Veranstalter das Hotel anders angepriesen, lässt sich nachträglich d.. Ein gebuchter Ausflug wird durch eine minderwertige Tour ausgetauscht oder ein gebuchter Vortrag fällt einfach aus: als Pauschalreisender kann man manchmal böse überrascht werden. In vielen. Corona-bedingte Einschränkungen am Pool, Hotelstrand oder Buffet können unter Umständen dazu führen, dass Sie den Reisepreis mindern oder den Vertrag stornieren können. Das ist im Einzelfall zu prüfen

ᐅ Minderung des Reisepreises und Reisevertragsänderungen

nachträglich eine angemessene Minderung des Reisepreises für die betroffenen Urlaubstage. Ich halte eine Minderung in Höhe von _____% des Reisepreises für gerechtfertigt, dies entspricht einem Betrag in Höhe von _____ EUR. Bitte überweisen Sie den genannten Betrag auf folgendes Konto Kontoinhaber: ____ Wenn eine Unterkunft nach dem 14. März gebucht wurde, gelten die Sonderregelungen nicht, sondern die sonst üblichen Stornierungsbedingungen. Es sei denn, der Gast oder Gastgeber hat sich mit. Das Reisen ist in Pandemie-Zeiten mit gewissen Einschränkungen verbunden, die Pauschalurlauber hinnehmen müssen. Ich neige dazu zu sagen, dass die Gerichte großzügiger werden bei der Frage.

Video: Corona Reisepreisminderung wegen Coron

Kreuzfahrten wegen Corona abgesagt - anwal

Reisende flogen mit 22 Stunden Verspätung aus Kuba zurück. Der Veranstalter gewährte ihnen deshalb eine Minderung des Reisepreises. Mit der Airline stritten sie aber ebenfalls um eine. Baulärm im Urlaub: Exakte Beschwerden erleichtern Minderung des Reisepreises Nach der Rechtsprechung ist die Höhe der Minderung in diesen Fällen stets abhängig von der Beurteilung des Einzelfalls, das heißt, es ist exakt vorzutragen und womöglich zu dokumentieren, über welche Zeiträume , zu welchen Tageszeiten und mit welcher Intensität oder Penetranz die Lärmbelästigung erfolgte Darin steht, was als Grund zur Minderung des Reisepreises gelten kann: ein fehlender oder verschmutzter Hotelpool (zehn bis 20 Prozent Minderung) oder eine fehlende Sauna (fünf Prozent). Wenn das. Wenig Auswahl, labbriger Salat und kalte Speisen - das Essen in Hotels kann ein Reinfall sein. Urlauber müssen sich das nicht gefallen lassen. Bei gravierenden Mängeln kann der Reisepreis um bis.

Reisepreisminderung & Reisepreisrückerstattung - Anwalt

Für die Tage mit Baulärm konnte der Kläger den Reisepreis um 50 Prozent mindern, für die mit verunreinigtem Wasser um weitere 5 Prozent. Weitere 10 Prozent Minderung ergaben sich dem Urteil. Das Landgericht Frankfurt hat einer Familie nach einem missglückten Fünf-Sterne-Luxusurlaub in einer Strandvilla auf den Malediven eine Minderung des Reisepreises in Höhe von mehreren Tausend. Corona-Schutzimpfung: Die Kläger des zugrunde liegenden Verfahrens begehren von dem beklagten Reiseveranstalter Minderung des Reisepreises nach § 651 d Abs. 1 BGB sowie eine Entschädigung wegen nutzlos aufgewendeter Urlaubszeit nach § 651 f Abs. 2 BGB.Die Kläger buchten im März 2015 eine Reise nach Antalya. Nach dem Reisevertrag sollten sie in einem bestimmten Hotel in einem Zimmer.

Die Reise ist gebucht, doch Corona hat die Lage im Reiseland verändert - keine Seltenheit. Gibt es dann Geld zurück? So entschieden zuletzt Gerichte Fehlender Balkon ist nur ein kleiner Reisemangel. Wiesbaden (dpa/tmn) - Fehlt einem Hotelzimmer der mitgebuchte Balkon, darf ein Pauschalurlauber nicht einfach ausziehen und sich ein anderes Hotel. Reisen und Sommer - eine Paarung wie füreinander geschaffen. Bis zu diesem Jahr. Bis zu Corona. Da mussten viele Sommer-Sonne-Reisen abgesagt werden oder sie fanden ganz anders statt als wir sie. Das Gericht sprach der Frau eine Minderung des Reisepreises von 25 Prozent wegen des fehlenden Gepäcks zu. Weitergehende Ansprüche, weil sie und ihr Ehemann auf dem ersten Teil der Reise keine Erinnerungsfotos mit ihrer Kamera machen konnten, habe die Urlauberin aber nicht. Buch-Tipp Der große Traum vom Fußballprofi Gudelio González Kurz vor 100. Geburtstag: Vater von Jorge Gonzál Die Klägerin forderte stattdessen eine Minderung des Reisepreises. Das Schiff steuert die geplanten Häfen nicht an. Muss ich das hinnehmen? Nein, erklärt Reiserecht-Experte Kay P. Rodegra Wenn eine Leistung nicht oder nur unzureichend erbracht wird, können Urlauber den Reisepreis mindern. Bedingung ist, dass sie der Reiseleitung vor Ort Gelegenheit gegeben haben, den Mangel zu.